game-consul

Xbox oder Playstation

Zwei Konsolen im Vergleich

Spielkonsolen sind technisch gesehen Computer, die für E-Games optimiert sind. Sie sind noch nicht so leistungsfähig wie die besten Gaming-PCs, ermöglichen aber heute schon eindrucksvolle Erlebnisse für dich als Spieler.
Inhaltsverzeichnis
Die zwei Konsolen Xbox von Microsoft und Playstation von Sony sind in ihrer neuesten Version beide seit dem November 2020 auf dem Markt. Der allgemeine Konsens sieht so aus, dass es beim Vergleich keinen eindeutigen Gewinner gibt, sondern beide Konsolen ihre Stärken haben und du als Käufer dich je nach deiner Gewichtung dieser Punkte entscheiden wirst. Beide Konsolen verfügen über einen SSD-Massenspeicher statt einer Festplatte und bieten dir damit sehr schnelle Ladevorgänge der Spiele.

PlayStation 4 - Konsole

218,00 €

Xbox Series S 512GB

289,00 €

Microsoft – Xbox Series X

Die neueste Version der Xbox von Microsoft trägt die Bezeichnung Xbox Series X. Sie verfügt über ein Blueray-Laufwerk und über einen USB-Anschluss kannst du ein externes Laufwerk anschließen. Im Vergleich zur Playstation besitzt die neueste Xbox eine etwas höhere Rechenleistung und etwas mehr SSD-Massenspeicher. Auch die Abwärtskompatibilität ist ein Vorteil der Xbox, denn du kannst alle Spiele der Vorgängermodelle weiter verwenden. Ein für manchen wesentlichen Vorteil ist das bisherige Alleinstellungsmerkmal der Wasserkühlung der Xbox. Diese führt dazu, dass das Gerät auch bei intensivstem Betrieb sehr leise läuft, weil der Kühlventilator keine zu hohen Drehzahlen erreichen muss. Von der neuesten Xbox ist eine abgeschlankte Version S verfügbar. Diese besitzt zwar den gleichen Prozessor, der aber niedriger getaktet ist und so nur etwa zwei Drittel der Leistung erbringt. Der wesentliche Vorteil des S-Typs ist das kleinere Gehäuse, weswegen das Gerät leicht tragbar ist. Erreicht werden diese geringen Abmessungen durch den Verzicht auf ein optisches Laufwerk im Gerät.

Spielen ohne Ende – Playstation 5

Die neueste Version der Sony Playstation trägt die Nummer 5. Sie ist im Gegensatz zur XBox rein luftgekühlt und nach Testberichten kann sie tatsächlich merklich laut werden. Die Playstation 5 ist mit ihrem Vorgängermodell 4 kompatibel, nicht aber mit den früheren Modellen.

Im Vergleich zur XBox besitzt die Playstation 5 den Vorteil, mehr Exklusivspiele anbieten zu können. Auch von der Playstation 5 ist eine abgespeckte Version verfügbar und zwar die Playstation 5 Digital Edition. Bei diesem Modell haben die Entwickler auf das optische Laufwerk verzichtet

Sonic Colours: Ultimate Launch Edition

32,49 €

PlayStation Plus Mitgliedschaft

59,99 €

Logitech G935 kabelloses Gaming-Headset

127,22 €

Die Konsole deiner Wahl

Als Gesamtbeurteilung lässt sich resumieren, dass ein wesentlicher Punkt für viele Spieler die Frage nach den jeweils verfügbaren Exklusivspielen sein wird. Möchtest du besonders Ego Shooter Klassiker wie Halo spielen, wird deine Wahl gut möglicherweise auf die Xbox fallen. Sie besitzt in diesem Bereich eine größere Auswahl an Titeln gerade für Erwachsene. Die Auswahl von Exklusivspielen an sich ist mit der Playstation größer. Die etwas höhere Rechenleistung der Xbox muss keine große Rolle spielen. Das tatsächliche Spielerlebnis hängt mindestens so sehr vom Typ des Spiels und dessen Entwicklern ab. Für die jeweils eigenen Spiele ist die Leistung auf jeden Fall vergleichbar. Für Third Party Spiele wie Assassin’s Creed hat die Xbox leichte Vorteile.
Inhaltsverzeichnis

snakebyte Xbox TWIN CHARGE SX

Diese praktische Ladestation für Series X Controller kann zwei Wireless-Controller laden.

24,98 €

Super Produkt

DualSense Wireless Controller

Entdecke ein noch intensiveres und fesselnderes Gaming-Erlebnis, mit dem die Action in deinen Händen zum Leben erwacht.

66,89 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das könnte dich interessieren…

Gaming Trends

Die beliebtesten E-Games

Virtual Reality

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code