Elektronik-Artikel-smartwatch

Das kann eine Smartwatch

Warum und für wen sich ein Kauf lohnt

In den 1970er Jahren sah man in Agentenfilmen Menschen in ihre Armbanduhr sprechen – ungefähr so albern sieht das mit der Smartwatch heute noch aus. Allerdings können die smarten Uhren inzwischen mehr, als sich so mancher James Bond Darsteller in seinen geheimsten Träumen vorgestellt hat.

Inhaltsverzeichnis

Nutze den selben Smart-Hersteller

Achte darauf, ob die Smartwatch mit Android kooperiert (an kein bestimmtes Gerät gebunden) oder nur mit einem iPhone die volle Leistung entfalten kann. Samsung Smartwatches harmonieren immer noch mit Samsung Smartphones am besten. Nutzen kannst du die Geräte aber auch außerhalb der jeweiligen Marke - einige Funktionen gehen dann aber verloren. Was können Smartwatches heute? Im Prinzip können die kleinen Uhren das, was dein Smartphone auch kann. Sie zeigen dir Wetter und Uhrzeit, eingehende Nachrichten und Anrufe an. Schrittzähler sind ebenfalls verbaut (im Smartphone in der Regel nicht), und oft kann auch die Musiksammlung vom Smartphone über die Uhr abgespielt werden. Die Smartwatch ist mit einem Mikrofon ausgerüstet. Darüber kannst du die Sprachsteuerung nutzen.

Welche besonderen Bedürfnisse hast du?

Manche smarte Uhren kommen mit Fitness-Funktionen wie der Pulsmessung, einer Messung der verbrauchten Kalorien oder der Laufgeschwindigkeit. Nutzt du Fitness-Tracker-Apps von Drittanbietern, kannst du sogar noch mehr Funktionen herauskitzeln. Wer unter Herzproblemen leidet, wird Modelle mit EKG-Funktion begrüßen. Diese Smartwatches richten sich ausdrücklich an Personen, die ihre Herzgesundheit überwachen wollen, und können sogar ein einfaches Kardiogramm erstellen. Interessant für alle, die viel draußen unterwegs sind, ist die GPS-Funktion. Karten-Apps und Routenplaner verwendest du über die Smartwatch. Mit einer E-SIM betreibst du deine smarte Uhr auch ganz unabhängig vom Handy und kannst damit telefonieren und Nachrichten versenden, surfen und mehr. Die Taschenlampen-Funktion des Displays ist allerdings nicht nur für Outdoor-Sportler und -Sportlerinnen interessant.

Das bekannteste Modell

Die bekannteste Smartwatch ist derzeit die Apple Watch. Die lässt sich ausschließlich mit dem iPhone verbinden und ist mit anderen Geräten nicht nutzbar. Apple hat unterschiedliche Geräte auf den Markt gebracht, die verschiedene Zielgruppen ansprechen.

Die Apple Watch SE richtet sich eher an die preisbewussten Apple-User und -Userinnen, während die Apple Watch Nike das Gerät für Sportbegeisterte ist. Das Flaggschiff ist die Apple Watch Series 6, hier ist die Ausstattung wirklich bemerkenswert. Ähnlich bekannt ist die Samsung Galaxy Watch, die im Design näher an der traditionellen Armbanduhr ist. Die Funktionalität ist mit der Apple Watch vergleichbar, zusätzlich hat sie Bluetooth, LTE, EKG und ein Blutdruckmessgerät. Huawei Watch ist wie die Samsung Galaxy Watch in einem runden, an eine Armbanduhr erinnernden Design gehalten. Die Smartwatch aus China bietet in etwa die Funktionen, die auch die anderen Geräte haben. Die Uhr ist allerdings deutlich sparsamer gestaltet und wirkt in ihrer Erscheinung fast schlicht.

JETZT DIE BESTEN SMARTWATCHES SHOPPEN

Apple Watch Series 7

431,99 €

Samsung Galaxy Watch4

160,50 €

HUAWEI Watch GT 2 Smartwatch

79,79 €

Smart Pay ist mit allen drei bekannten Smartwatches möglich. Die Blutdruckmessung bietet allerdings wirklich nur die Samsung Galaxy Watch. Die Apple Watch läuft unter dem Betriebssystem iOS, die beiden anderen Geräte unter Android.

Wer gehört nun zur Zielgruppe für die Smartwatches? Vergleichst du die Funktionen mit dem, was dein Smartphone kann, brauchst du wirklich keine Smartwatch. Abgesehen von EKG und Blutdruckmessung liefert dein Handy das auch alles und vieles sogar bequemer. Für die meisten Menschen ist die Smartwatch dementsprechend “nur” ein nettes Gadget, aber nicht nötig. Eine Ausnahme sind gesundheitliche Themen, eingeschränkte Menschen und Kinder. Während das Smartphone gerne mal zu Hause vergessen wird, ist die Armbanduhr eben doch immer dabei. Die Gesundheitsüberwachung kann, wenn sie richtig genutzt wird, Leben retten. Über die GPS- und Tracking Funktion der Geräte lassen sich verwirrte Menschen und Kinder im Notfall aufspüren.

Inhaltsverzeichnis

Samsung Ridge Sport Armband

Elastisches, langlebiges Material in funktionellem Design für deine Smartwatch.

6,95 €

Super Produkt

CAVN Ladegerät Kompatibel mit Huawei Watch

Diese praktische Ladestation sieht nicht nur gut aus sondern lädt deine Watch auch schnell und zuverlässig.

14,98 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das könnte dich interessieren…

Anbieter im Vergleich

Smartwatch Auswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code